Telefon: 03588 200 920 Fax: 03588 204 388 email: post@liebig-niesky.com

aus Neuhausen

https://www.condair.de/Fachartikel/ausbreitungsrisiko-von-coronavirus

… unterstreicht unsere gestrige Aussage … regelmäßig lüften, Luftfeuchtigkeit in Räumen während der Heizperiode erhöhen,                     Aufenthalt/ Bewegung im Freien...


Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen während der Corona-Pandemie

Betreiber von Lüftungs-und Klimaanlagen werden in dieser Tagen oft mit der Frage konfrontiert, ob das Coronavirus auch durch Raumlufttechnische Anlagen ( RLT-Anlagen ) übertragen wird. 

"Nach aktuellem Kenntnisstand werden Corona-Vitren durch  T r ö p f c h e n i n f e k t i o n  verbreitet. Eine Übertragung von Corona-Viren über Lüftungs- bzw. Klimaanlagen kann deshalb nahezu ausgeschlossen werden." Das teilen der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung ( BTGA ) , der Fachverband Gebäude-Klima / FGK ) und der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte ( RLT Herstellerverband ) mit. 

Die Verbände haben auf dieser Basis die Empfehlung " Betrieb Raumlufttechnischer Anlagen unter den Randbedingungen der aktuellen Covid-19-Pandemie " erarbeitet. Grundsätzlich werde empfohlen, Räume mit einem möglichst hohen Außenluftanteil zu lüften. Daher ergeben sich Empfehlungen für den Betrieb der Lüftungs-und Klimaanlagen: 

RTL-Anlagen mit Außenluft nicht abschalten; Außenluftvolumenströme nicht reduzieren, sondern möglichst erhöhen, 

Umluftanteile, soweit in den Anlagen vorhanden, zugunsten der Außenluftanteile reduzieren,

Betriebszeiten der Anlagen ggf. vor und nach der regulären Nutzungszeit verlängern, 

Überströmung zwischen verschiedenen Nutzungseinheiten nach Möglichkeit minimieren, 

wenn möglich Filter mit höherem Abscheidegrad verwenden, 

Luftfeuchtigkeit nicht unter 35% halten, möglichst über 40% ,

Wartung der Anlagen sicherstellen und Leckagen minimieren.

Ventilatorkonvektoren, Induktionsgeräte, Split-Geräte sind nur im jeweiligen einzelnen Raum wirksam und übertragen keine Keime in andere Räume. 

( Quelle: IKZ 27.03.2020 ) 


Coronavirus - Öffnungszeiten  ab 16.03.2020  

Um eine mögliche Ansteckung und Verbreitung des Virus zu vermeiden werden wir wie folgt verfahren: 

Das Büro der Liebig & Co. GmbH Niesky wird weiterhin besetzt sein und ist telefonisch und per email zu erreichen. 

Besuche bitten wir auf das Nötigste zu begrenzen und vorher anzumelden. 

Je nach Dringlichkeit werden wir uns bei Ihnen anmelden und das weitere Vorgehen abstimmen. 

Bleiben Sie gesund. 

Ihr Handwerksbetrieb 




Willkommen im Jahr 2020

Das Jahr 2020 hat begonnen. Wir wünschen allen ein gesundes, friedliches und erfolgreiches Jahr 2020. Es warten wieder viele spannende Projekte darauf, umgesetzt zu werden. Haben Sie schon Bau-Pläne für dieses Jahr - zehnt? Dann sind wir Ihr Ansprechpartner. 

Der Bau eines Bades, in dem sich alle Familienmitglieder wohl fühlen, die Anpassung an die Gegebenheiten des Alters, die energetische Sanierung  oder Teilsanierung Ihres Hauses, der Austausch veralteter Teile der Haustechnik und die Anpassung an moderne Standards, für all diese Dinge sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. 

P.S. Wussten Sie schon, dass ab 2020 Eigenheimbesitzer für die Durchführung energetischer Sanierungsmaßnahmen  20 Prozent der Sanierungskosten, maximal 40.000 Euro je Immobilie, verteilt über mehrere Jahre auf ihre Steuer angerechnet bekommen 

Starten Sie jetzt. 

Kontaktieren Sie uns. 



Jahresendgrüße 

Gemeinsam schauen wir auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im kommenden Jahr.

Ab dem 23.12.2019  macht unser Team eine Pause.

Ab dem 07.01.2020 stehen wir wieder mit Rat und Tat in Sachen Heizung , Sanitär , Lüftung an Ihrer Seite.

Während der Zeit der Feiertage erreichen Sie unseren Notdienst unter unserer Nummer 03588 20

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest, schöne und erholsame Tage und einen guten Start in ein gesundes Jahr 2020

Ihr Team der Liebig & Co. GmbH Niesky










































































































































































































































































Stöbern Sie in unserer neuen Seite - Sonderabverkäufe

Zu allen Produkten senden wir  Ihnen bei Interesse Bilder  zu. 

Kontaktieren Sie uns. 



01. März 2018, 14:34

Achtung ! Eiszeit


Die polare Luft hatte uns in den vergangenen Tagen ganz schön im Griff. Doch nun winkt der kalendarische Frühling und der Frost läßt nach.
In den nächsten Tagen werden wir sehen, ob er Schäden angerichtet hat.

Redakteur




16. Januar 2018, 18:18

Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht,

Das Team der Liebig & Co. GmbH Niesky wünscht Ihnen viel Freude und Erfolg bei der Durchführung Ihrer Projekte im Jahr 2018.

Sprechen Sie uns einfach an.
Unser qualifiziertes Personal unterstützt Sie gern.

Redakteur




08. Dezember 2017, 21:13

Praxis/ Kanzlei/ Büro/ Geschäftsräume suchen Mieter

Wir haben noch Platz in unserem Geschäftshaus.
va 40 qm im Erdgeschoß
ca, 155 qm im Oberschoß
Internetzugang
Parkmöglichkeiten in der Nähe
in gut besiedeltem Wohngebiet mit geringem Leerstand gelegen

vorhandene langjährige Gewerke:
Hebammenpraxis, KFZ-Sachverständiger
Sanitär-und Heizungsinstallateur mit Beratungsstudio

Bitte vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin

Redakteur




04. Oktober 2017, 15:40

Heizungswartung

Wir haben noch freie Termine zur Heizungswartung in den Monaten November / Dezember. Kontaktieren Sie uns.

Redakteur




14. September 2017, 13:30

Tag des Bades

Am 16.09.2017 ist wieder bundesweiter " Tag des Bades " .
Unsere Partnerausstellungen in Görlitz, Bautzen und Dresden laden herzlich ein.
Informieren Sie sich bei den Spezialisten für Bad, Sanitär, Heizung und Lüftung über die neusten Trends.

Redakteur




31. Juli 2017, 09:18

Zurück aus dem Urlaub

Ein Tipp für alle Urlauber:
Wenn das Wasser während Ihrer Abwesenheit längere Zeit in den Leitungen stagniert hat,
sollten Sie es vor dem Verwenden ablaufen lassen.

Redakteur




18. Juli 2017, 14:07

6.JUli 2017 - Ausstellungseröffnung

Donnerstag, 6.Juli 2017 erfolgte die Eröffnung der Ausstellung unseres Großhändlers
Sanitär Heinze am Standort Görlitz.
Für uns und unsere Kundschaft steht endlich auch hier in der Nähe eine umfangreiche
Ausstellung und Beratungsgrundlage zur Verfügung.

Redakteur




29. Mai 2017, 15:12

Douche WC - Was ist das? Wem nützt es ?

Alle Welt spricht vom Douche -WC, Dusch-WC, Washlet. Das ist Trend.
Doch...
" Was ist das eigentlich ? "
"Für wen sind diese Washlets?"

Für Menschen mit gesteigertem Hygieneanspruch, Menschen mit körperlichen Einschränkungen, für Orte, die zu klein sind für Bidet und WC, für vorausschauend planende 50+ Kunden, ältere Menschen...

Auf dem Markt tummeln sich derzeit viele Anbieter mit den unterschiedlichsten Standards. Der Handwerker kennt die verschiedenen Modelle und auch die Merkmale, worin sie sich unterscheiden, kann die Begeisterung authentisch transportieren und das Dusch-WC zu etwas völlig Normalem machen.
Es kommt immer darauf an, worauf Sie als Kunde Wert legen.
Wir können Ihnen angepasst auf Ihre Wünsche, den vorhandenen Raum und Ihr Budget entsprechende Angebote unterbreiten.
Wer vorhat, sein Bad zu modernisieren, z.B auf die Reinigung mit Wasser verzichtet, aber Wert auf eine Geruchsabsaugung legt, der ist mit einem speziellen Vorwandelement schon auf einem guten Weg.
Die Möglichkeit der Nachrüstung eines Washlet kann dabei schon mit vorgesehen werden. denn :

Dusch-WC werden irgendwann so normal sein wie ein Smartphone und kaum noch einer wird den Nutzen anzweifeln. Der Einbau eines Dusch-WC in einem Bad wird so sein wie die Option einer Klimaanlage im Auto - ein Komfort-Zugewinn auf den heute auch kaum noch jemand verzichtet.

Fragen Sie uns, wenn es um die Renovierung oder den Neubau Ihres Bades geht.

Redakteur




24. April 2017, 13:23

Der Garten ruft

Wasserzähleraktion Zeitraum 24.04.2017 - 30.05.2017

Wasserzähler 1/2" Kalt 80mm / 110 mm incl. Beglaubigung 15,90 EUR

Redakteur




12. März 2017, 10:10

Do it yourself - Tausch von Armaturen an Küchenspüle, Waschtisch oder Badewanne

Arbeiten an der Trinkwasserinstallation sind nichts für Heimwerker!
Kommt es nach einem Armaturentausch durch den Laien zu einem Schaden, steht der Mieter in der Nachweispflicht zur fachgerechten Montage.
Arbeiten an Trinkwasserinstallationen dürfen nur von eingetragenen Fachfirmen ausgeführt werden.
Versicherer verlangen den Nachweis der fachlichen Eignung als Grundlage zur Regulierung .
Vom Tausch von Luftsprudlern und Armaturen durch den Mieter ist aufgrund der möglichen Beeinflussung der Trinkwasserqualität durch z.B. den Eintrag von Keimen abzuraten.
Die Beurteilung der Eignung von Produkten in Kontakt mit Trinkwasser liegt in der Verantwortung des Ausführenden.
Spätestens hier sollte dem Laien klar werden, dass dies dem geschulten Fachbetrieb unterliegt.
( Quelle : Fachinformation 1-2017 Technik )

Redakteur



<< Zurück Seite 2 von 3